Warum Sie ein Video brauchen?

Gute Gründe gibt es viele - einige finden Sie hier.
  • Videos machen aufmerksam

    Unser ganzes Leben spielt sich in bewegten Bildern ab. Alles was wir sehen bewegt sich und das merken wir uns. Filme und Videoclips zeigen uns also Information, wie wir sie mit eigenen Augen sehen würden. Das aktiviert uns. Videowerbung nehmen wir an vielen verschiedenen Stellen wahr: Beim Surfen, Anschauen von Videoclips, Produktrecherche, Nutzen von Online-Mediatheken, Lesen von journalistischen Inhalten, Lesen von Blogs, Hören von Musik. Darüber hinaus sagen 43 % der Männer und 29 % der Frauen, sie finden Videowerbung interessanter als statische Banner.

  • Videos erzeugen Emotionen

    Videos mit Real-Video fühlen sich natürlich an. “Wie wir es mit eigenen Augen sehen”. Das spricht uns an, weckt Erinnerungen und Gefühle. Emotionen und Geschichten wecken nicht nur unsere Aufmerksamkeit, durch die geknüpften Zusammenhänge können wir die Informationen leichter verarbeiten. Geschichten inklusive ihrer Details merken wir uns leichter als reine Fakten.

  • Videos sind einfach

    In der heutigen Zeit prasselt immer mehr Information auf uns ein. Tagein tagaus müssen wir diese Information filtern und für uns einordnen und bewerten. Da unser Gehirn visuelle Informationen ca. 60.000 mal schneller verarbeiten kann als Text, ist es besonders einfach, sich diese Information durch Videos einzuholen und zu verstehen. 35 % der Internetnutzer finden Videowerbung interessanter als statische, 30 % finden Videoclips von Unternehmen gut und schauen diese gerne an und sogar 25 % klicken öfter auf eine Videowerbung, um sich weitere Informationen einzuholen.

  • Videos sind vielseitig

    Ob als Video auf der Website, Werbeanzeige, Messe Präsentationsvideo, In-Stream Video Ad oder Werbeaustrahlung im TV, mit einem Video bestehen viele verschiedene Möglichkeiten für dessen Einsatz.
    Bei vielen Einsatzmöglichkeiten kann die Zielgruppe präzise definiert werden. So ist sichergestellt, dass man sein Publikum erreicht und effektiv Kosten eingespart werden. Außerdem lassen sich passende Flyer, Zeitungsanzeigen, Fotos und vieles mehr einfach miterstellen.

Läufer im Wald gefilmt von MoClip

Die Videotypen

Für verschiedene Anwedungen eignen sich verschiedene Typen von Videos.
  • Imagefilm

    Der Imagefilm ist der Klassiker unter den Videos. Neben dem Unternehmen selbst und gegebenenfalls einer Auswahl an Produkten, werden vor allem die Motivation des Unternehmens und die besonderen Merkmale vorgestellt. Dieser Videotyp setzt auf Emotionen. Es soll vor allem klar werden, was dieses Unternehmen von anderen abhebt, was es besonders macht.
  • Produktvideo

    Mit Produktvideos werden einzelne Produkte, eine Serie oder eine ganze Produktpalette vorgestellt. Es geht vor allem um Funktionalität und Details des Produkts. Es werden die Fragen des Betrachters zum Produkt beantwortet, Besonderheiten erläutert und das Produkt von allen Seiten gezeigt.
  • Erklärvideo

    Mit Erklärvideos werden Produkte, Abläufe und Prozesse beschrieben. Es geht nicht zwangsläufig um ein konkretes Produkt. Vielmehr wird ein Leitfaden für den Betrachter geboten.
    Diese Videos sind häufig animiert.
  • Werbeclip

    Ein Werbeclip soll Aufmerksamkeit auf ein Produkt oder eine Dienstleistung erregen. Es geht primär darum, in möglichst kurzer Zeit das Interesse des Betrachters zu wecken, indem einige Schlüsselemente genannt werden.

Weitere Video Arten

Neben den oben genannten Video Arten, bieten wir natürlich noch viele weitere an. Darunter Hochzeitsvideos, Bewerbungsvideos, Trailer für Verantaltungen, Dokumentationen, Industriefilme, Recruiting Videos, Kurzfilme, Aufzeichnungen von Vorträgen und Events, Messevideos, Spendenaufrufe, Weihnachtsansprachen und Neujahrsbotschaften, Jahresrückblicke und viele, viele mehr.

Immer noch nicht das dabei, was Sie suchen? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Sicherlich finden wir auch für Sie das passende Video.
Jetzt Kontakt aufnehmen!